Publikationen

Vorsicht: Führungsfallen

Souverän den Führungsalltag meistern

Dieses Buch haben wir für Führungskräfte geschrieben, die gerade befördert wurden, die kurz davor stehen und für diejenigen, die schon einige Jahre in einer Führungsposition sind. Was haben diese Führungskräfte gemeinsam? Sie sind hochmotiviert, ahnen oder wissen, dass der Führungsalltag kein leichter ist und wollen sich entsprechend vorbereiten oder weiterbilden.

Wir haben dieses Buch für Führungskräfte geschrieben, die gut oder besser werden wollen. Führungskräfte, die wissen wollen, welche „Gefahren“ im Führungsalltag lauern können und entsprechend gegensteuern wollen.

Mit diesem Buch möchten wir Standard-Führungsratgeber um eine wesentliche Komponente erweitern, nämlich die der Führungsfallen. Und davon gibt es eine ganze Menge! Ob es um Ihre Führungskompetenz, Führungswerkzeuge, Mitarbeitermotivation, Karrierechancen etc. geht – überall lauern Fallen, in die Sie als Führungskraft laufen können. Meistens ungewollt. Dieses Buch hilft Ihnen dabei, diese Fallen entweder vorab zu erkennen oder schnell wieder herauszukommen. (mehr…)

Work-Life-Balance

Wie Sie Ihr Leben (wieder) ins Gleichgewicht kriegen

Finden Sie Ihren persönlichen Balance-Point! Das Leben vieler Berufstätiger ist aus dem Lot geraten. Sie haben gute Jobs, arbeiten hart und viel, sind gesellschaftlich erfolgreich – doch wirklich zufrieden oder gar glücklich sind sie nicht. Denn ein aus der Balance geratenes Leben schafft viele Probleme.

Work-Life-Balance hilft, das zu entdecken, was ganz persönlich glücklich und zufrieden macht: beruflicher Erfolg, persönliche Zufriedenheit, privates Glück. Jeder Mensch hat seinen persönlichen Balance-Point. Mit diesem Buch können Sie ihn finden – und alles ist im Lot!

Balancing bedeutet, diesen Glücksmoment nicht dem Zufall zu überlassen. Mit wenigen Minuten täglicher Aufmerksamkeit erkennen Sie Ihre Ungleichgewichte und können Ihr Leben zuverlässig in Balance bringen. Work-Life-Balance hilft, Ihren persönlichen Balance-Point zu entdecken.

288 Seiten, ISBN 3-636-070634-7, Erschienen 2005, Verlag Moderne Industrie zu bestellen bei Amazon.de

 

Gefahr Selbstüberschätzung

Führungsfallen schnell erkennen und gezielt überwinden

Souverän auf die andere Seite wechseln. – Natürlich ist es reizvoll, Verantwortung zu übernehmen. Doch eine neue Führungsrolle hat auch so ihre Tücken. Was Sie beachten sollten, wenn Sie aufgestiegen sind, zeigen die Autorinnen Heike M. Cobaugh und Susanne Schwerdtfeger.

Führungskompetenz ist erlernbar. Gerade die ersten Monate sind kritisch. Neben Fachkompetenz sind sehr viel Fingerspitzengefühl, Kommunikationsfähigkeiten, der richtige Umgang mit Macht sowie soziale Kompetenz gefragt. Denn eine Überschätzung der eigenen Führungsqualitäten hat unter Umständen erhebliche Folgen: geringe Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter, hohe Flukturationsraten sowie häufige Konflikte. Damit der Aufstieg gelingt: Anhand von Fallbeispielen, Checklisten und vielen praxiserprobten Tipps geben die Autorinnen einen guten Einblick in die Kunst des Führens.

Beltz on top. 2004. Ca. 180 Seiten. Broschiert. ISBN 3-407-36120-3 Erschienen März 2004